Главная » Персоналии » Реннике, Франк » Тексты и переводы песен Реннике, Франка

Die Grenze
Die Grenze ist eine Linie quer durch das Land, von der See bis nach Schlesien gezogen. Sie ward gezeichnet von Menschenhand, doch die Hand die sie zog hat gelogen.

Gelogen die Hand und verlogen das Wort, die Wahrheit verfälscht und so verweht. Und Wahrheit heisst so das drüben die dort, Deutschland die Heimat lebt. Deutschland die Heimat lebt.

Oder-Neiße Grenze lebt, Oder-Neiße Schandgrenze nie.

Es läuft eine Grenze quer durch das Land, von Willkür und Raffgier errichtet. Sie hat den Frieden von Erden verbannt, und das Glück von Millionen vernichtet.

Sie scheidet was ewig zusammen gehört, sie hat uns der Heimat beraubt. Und sichtbar steht sie ein glitzendes Schwert, drohend über unser Haupt. Drohend über unser Haupt.

Oder-Neiße Grenze lebt, Oder-Neiße Schandgrenze nie.

Es läuft eine Grenze quer durch das Land, hat es zerschnitten und zerrissen. Geboren aus Bosheit und Unverstand, so trozt sie selbst der Welt Gewissen.

Doch wären wir auch ein verlorenes Geschlecht, um Heimat und Scholle gebracht. Die Lüge bleibt Lüge das Recht es bleibt Recht, und einmal endet jede Nacht. Und einmal endet jede Nacht.

Oder-Neiße Grenze lebt, Oder-Neiße Schandgrenze nie....

Источник: http://www.justmj.ru/forum
Категория: Тексты и переводы песен Реннике, Франка | Добавил: JustMJru (21.05.2012)
Просмотров: 482 | Рейтинг: 0.0/0




Похожие материалы

Не найдены

Всего комментариев: 0
Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
[ Регистрация | Вход ]