Главная » Персоналии » Реннике, Франк » Тексты и переводы песен Реннике, Франка

Junge Mutter
Dein Knabe spielt im warmen Sand, und kreischt aus Übermut. Du streichelst in mit sanfter Hand, und bist von Herzen gut. Du beugst dich über sein Gesicht, das wie eine Blume ist. Und hebst ihn hoch ins Sonnenlicht, stolz das du seine Mutter bist.

Dein Kind, dein Kind was für ein Geschenk. Dein Kind, dein Kind voller Hoffnung doch bedenk: Du birst gefordert ihm voraus zu gehen, an allen kommenden Tagen er wird stets und prüfend vor dir stehen. Er, dein Kind.

Ihm aber steht nicht zu Sinn, er strampelt fest und will los. Du stellst ihn auf den Boden hin und denkst für dich "Was hat er bloß?". Und eine Ahnung rührt dich still, und sagt dir diesen Augenblick. Das er sein eigenes Leben will und Herr sein über sein Geschick.

Dein Kind, dein Kind was für ein Geschenk. Dein Kind, dein Kind voller Hoffnung doch bedenk: Du birst gefordert ihm voraus zu gehen, an allen kommenden Tagen er wird stets und prüfend vor dir stehen. Er, dein Kind.

Du denkst an jene Zeit zurück, da er gelebt aus deinem Blut. Und weisst er war dein höchstes Glück, als er noch ganz in dir geruht. Nun sucht er sich schon seinen Ort und will auf eigenen Füßen stehen. Doch strebt er aus dem Arm auch fort, aus dem Herzen kann er dir nicht gehen.

Dein Kind, dein Kind was für ein Geschenk. Dein Kind, dein Kind voll Hoffnung doch bedenk: Du birst gefordert ihm voraus zu gehen, an allen kommenden Tagen er wird stets und prüfend vor dir stehen. Er, dein Kind. Er, dein Kind. Er, dein Kind. Er, dein Kind.

Источник: http://www.justmj.ru
Категория: Тексты и переводы песен Реннике, Франка | Добавил: JustMJru (21.05.2012)
Просмотров: 281 | Рейтинг: 0.0/0




Похожие материалы

Не найдены

Всего комментариев: 0
Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
[ Регистрация | Вход ]