Главная » Персоналии » Реннике, Франк » Тексты и переводы песен Реннике, Франка

Unsere Stunde, die wird kommen
Liegt auch die Nacht noch über dem Land, und hält die Zukunft verborgen. Einmal da wird auch das Dunkel gebannt, einmal da blüht uns der Morgen

Unsere Stunde, die wird kommen, und Deutschland entsteht wieder neu. Heimat wir haben deinen Ruf vernommen, Heimat wir bleiben dir treu.

Hockt auch so Mancher am Wegesrand, Verlumpt und verdorben. Lass sie vergammeln in Schimpf und Schand, wir sind vom Schicksal geborgen

Unsere Stunde, die wird kommen, und Deutschland entsteht wieder neu. Heimat wir haben deinen Ruf vernommen, Heimat wir bleiben dir treu.

Reichen zum Schwure wir uns die Hand, dass wir nicht hadern, noch bangen. Einig im Stolz auf das Vaterland, gelten uns aller Gedanken.

Unsere Stunde, die wird kommen, und Deutschland entsteht wieder neu. Heimat wir haben deinen Ruf vernommen, Heimat wir bleiben dir treu.

Unsere Stunde, die wird kommen, und Deutschland entsteht wieder neu. Heimat wir haben deinen Ruf vernommen, Heimat wir bleiben dir treu.

Источник: http://www.justmj.ru/forum
Категория: Тексты и переводы песен Реннике, Франка | Добавил: JustMJru (20.05.2012)
Просмотров: 1429 | Рейтинг: 0.0/0




Похожие материалы

Не найдены

Всего комментариев: 0
Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
[ Регистрация | Вход ]